Typ Allgäu

Im Allgäu entwickelt

Die Gewächshäuser Typ Allgäu wurden bei uns entwickelt auf der Grundlage unserer langen Erfahrung im Gewächshaus-Bau und unter Berücksichtigung der kalten, schneereichen Winter im Allgäu.

Sämtliche Modelle der Allgäu-Gewächshäuser bestehen aus hochfestem, korrosionsbeständigem Aluminium, das allen Umwelteinflüssen standhält. Auf die Aluminiumprofile gewähren wir 20 Jahre Garantie. Die U- und A-Modelle der Gewächshäuser Typ Allgäu sind ausgezeichnet mit dem "Bauart geprüft"-Zeichen vom TÜV Süddeutschland.

Modell U Modell A Modell S Modell B Modell C Modell D
Breite 200 cm 256 cm 256 cm 285 cm 359 cm 461 cm
Länge 134 - 319 cm 196 - 627 cm 319 - 627 cm 319 - 627 cm 381 - 1000 cm 504 - 1000 cm
Fläche 2,7 - 6,4 m² 5,0 - 16,1 m² 8,2 - 16,1 m² 9,1 - 17,9 m² 13,7 - 35,9 m² 23,2 - 46,1 m²
Seitenhöhe
ohne
Fundament
157 cm 140 cm 128 / 177 cm 170 cm 170 cm 170 cm
Firsthöhe
ohne
Fundament
220 cm 220 cm 233 cm 260 cm 280 cm 309 cm
  ab 699,- €
jetzt ansehen
ab 999,- €
jetzt ansehen
ab 1.631,- €
jetzt ansehen
ab 1.752- €
jetzt ansehen
ab 3.309,- €
jetzt ansehen
ab 5.943,- €
jetzt ansehen

Zusatzinformationen

 

Vom TÜV geprüft

 

 
 

Was bedeutet "vom TÜV geprüft"?
Das Gewächshaus wurde nicht nur sicher-
heitstechnisch kontrolliert, sondern geprüft
wurden auch die Gebrauchstauglichkeit, die
Lebensdauer sowie besonders herausragende
Qualitätsmerkmale des Gewächshauses.

Dies soll keine Anregung zur speziellen körperlichen Ertüchtigung fürs Gärtnern im Gewächshaus sein:
Wir möchten nur zeigen, wie stabil das Beckmann Gewächshaus Typ Allgäu ist. Beachten Sie auch die großzügige Seiten- und Firsthöhe bei allen Gewächshausmodellen. Sämtliche A- und U-Modelle der Gewächshäuser Typ Allgäu sind ausgezeichnet mit dem "Bauart geprüft"-Zeichen vom TÜV Süddeutschland.
  In unserem Falle sind dies:
- der leicht durchzuführende Aufbau
- die große Sicherheit gegen Lasten z.B. entspricht die
  geprüfte Windbelastung der Windstärke 11 = Orkan!)
- die Korrosionsbeständigkeit der Aluminiumprofile
- die Dichtheit des Gewächshauses
- die Stabilität des Gewächshauses



Wie kommt das Gewächshaus bei Ihnen an?

  Die Aluminiumprofile sind exakt gesägt und sorgfältig bearbeitet. Die Verglasung ist passgenau zugeschnitten. Alle Teile werden sicher und stabil verpackt geliefert. Die Gläser A, B und C werden aus technischen Gründen separat angeliefert.
Die Lieferung erfolgt immer "frei Haus".

 

Technische Details

 

 

Hohe Stabilität

 

   
         
Alle Dacheckverbindungen bestehen aus kräftigen Zinkdruckgussteilen, die die Montage leicht machen und zur hervor-ragenden Dichtheit des Gewächshauses beitragen. Qualität bis ins Detail: sämtliche Schrauben bestehen aus Edelstahl (nichtrostend).   Unsere Gewächshäuser wurden mit einer Dachbelastung von 50 kg/m² geprüft.
Diese Belastung verursacht kein Durchbiegen der Dachkonstruktion oder Brechen der Glasscheiben. Das Bild vermittelt im Detail die außerordentliche Stabilität des Firstprofils.
  Alle Gewächshäuser haben zwei Dachrinnen mit großem Querschnitt zum Auffangen von viel Regenwasser.
In jede Dachrinne ist ein Ablaufstutzen eingebaut, an den ein 3/4-Zoll-Garten-schlauch angeschlossen werden kann.

zurück